Grüne geben Claudia Roth und Cem Özdemir neuen Rückenwind

Hannover Grünen-Chefin Claudia Roth ist wenige Tage nach ihrer Schlappe bei der Urwahl der Partei mit einem starken Ergebnis im Amt bestätigt worden. Mit 88,5 Prozent erzielte sie auf dem Parteitag in Hannover ihr zweitbestes Resultat. Nun führt sie die Partei weiter für mindestens ein Jahr mit Co-Parteichef Cem Özdemir, der 83,3 Prozent erzielte. Zuvor war über die soziale Ausrichtung debattiert worden: Die Partei will eine Erhöhung der Hartz-IV-Sätze von 374 auf 420 Euro und einen Mindestlohn von 8,50 Euro.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort