Palästinenser: Zehn weitere Tote durch israelische Angriffe in Gaza

Gaza Bei israelischen Luftangriffen im Gazastreifen sind nach palästinensischen Angaben seit Freitagmitternacht mindestens zehn weitere Menschen getötet worden. Das teilte der Sprecher der Hamas-Regierung mit. Ob es sich um Zivilisten oder Mitglieder militanter Gruppen handelte, ließ er offen. Damit stieg die Zahl der palästinensischen Todesopfer seit dem Beginn der israelischen Offensive auf 39. Etwa 330 Menschen seien verletzt worden. In Israel gab es zugleich drei Tote und etwa 20 Verletzen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort