Regierungsgebäude in Gaza bombardiert

Tel Aviv. Die israelische Luftwaffe hat am frühen Morgen das Regierungsgebäude der Hamas in Gaza-Stadt bombardiert. Der mehrstöckige Gebäudekomplex sei schwer beschädigt worden, meldete die palästinensische Nachrichtenagentur Maan. Israel bombardiert seit Mittwoch massiv hunderte von Zielen in dem Gebiet am Mittelmeer. Unbestätigten Berichten nach starben im Gazastreifen bisher 30 Menschen. In Israel wurden drei Menschen durch eine Rakete getötet. Trotz zunehmender internationaler Appelle zur Mäßigung gibt es keine Anzeichen für ein schnelles Ende der Gewalt.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort