Israelische Angriffe auf Gaza gehen weiter

Gaza Die israelische Luftwaffe hat ihre Angriffe auf Ziele im Gazastreifen am frühen Morgen fortgesetzt. CNN berichtete, laute Explosionen hätten Gaza-Stadt erschüttert. Auch aus dem Norden des Gazastreifens gab es Berichte über Bombeneinschläge. Von dort seien Raketen Richtung Israel abgeschossen worden. Ungeachtet des Bombardements lehnt die radikal-islamische Hamas eine Waffenruhe ab. Eine Bodenoffensive des israelischen Militärs wird immer wahrscheinlicher. Bis zu 75 000 Reservisten sollen mobilisiert werden.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort