«Twilight»-Deutschlandpremiere zog Hunderte an

Berlin. «Twilight»-Fans im Ausnahmezustand: Zu hunderten waren sie an den Potsdamer Platz in Berlin gepilgert, um bei der Deutschlandpremiere des letzten «Twilight»-Films dabei zu sein. Fanatisch kreischten sie, als sich das Vampirfilm-Pärchen Kristen Stewart und Robert Pattinson zeigte. Wie auch ihr Werwolf-Filmpartner Taylor Lautner nahmen sich die Beiden viel Zeit für Autogramme und Fotos. Einige hartgesottene Fans hatten sogar am Potsdamer Platz übernachtet.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort