Israelische Bodenoffensive wird wahrscheinlicher

Tel Aviv. Im Nahen Osten deutet alles auf einen neuen Krieg hin. Israel will in dem aktuellen Konflikt bis zu 75 000 Reservisten an die Waffen rufen - 16 000 wurden bereits mobilisiert, berichtet der israelische Rundfunk. Auch Panzer und anderes schweres Gerät seien auf dem Weg zum Gazastreifen. Gestern schlug erstmals eine Rakete militanter Palästinenser in Jerusalem ein. Israel bombardiert seit Tagen den Gazastreifen, während militante Palästinenser israelische Städte mit Raketen beschießen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort