Zwei weitere Tote im Gazastreifen

Gaza. Bei israelischen Angriffen im Gazastreifen sind zwei weitere Palästinenser getötet worden. Eine Frau sei durch einen Raketeneinschlag verletzt worden und später gestorben, teilte der Sprecher des Gesundheitsministeriums in dem Gebiet mit. Ein Mitglied der dort herrschenden radikalislamischen Hamas sei bei einem Angriff im Norden der Enklave getötet worden. Damit stieg die Zahl der seit dem Beginn der israelischen Offensive getöteten Palästinenser auf 24, darunter 9 Zivilisten. In Israel gab es 3 Tote durch eine Rakete aus dem Gazastreifen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort