„Beleuchtung kaputt, Fenster undicht“ – Mieter ärgern sich

Vechelde  Von außen betrachtet ist es ein gewöhnliches Mietshaus in der Gemeinde Vechelde, doch innen brodelt es: Einige Mieter sind sauer auf ihre Vermieter.

Nicht selten enden Mietstreitigkeiten auch vor Gericht.

Nicht selten enden Mietstreitigkeiten auch vor Gericht.

„Mietärger ist aber nichts Ungewöhnliches“, stellt Timo Sass vom Braunschweiger Mieterverein fest. Wobei in diesem Fall zu sagen ist: Einige, nicht alle Mieter beschweren sich über ihre Vermieter – und zwar in unterschiedlicher Hinsicht. Den allgemeinen Vorwurf allerdings, der immer wieder zu hören...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.