HGV lädt erstmals zum Neujahrsempfang nach Lengede ein

Lengede  Der Handels- und Gewerbeverein (HGV) Lengede will am 6. Januar „alle“ Gewerbetreibenden der Gemeinde für einen Austausch zusammenbringen.

Ein Glas zum Anstoßen (hier Schaumwein im nordhessischen Schauenburg im Jahr 2010), dann sind lockere Gespräche gewünscht.

Foto: Uwe Zucchi dpa/lhe

Ein Glas zum Anstoßen (hier Schaumwein im nordhessischen Schauenburg im Jahr 2010), dann sind lockere Gespräche gewünscht. Foto: Uwe Zucchi dpa/lhe

Das gab es bisher nicht. Da ist sich der Vorsitzende des Handels- und Gewerbevereins (HGV) Lengede, Bernd Löper, ziemlich sicher. Erstmals soll es am 6. Januar im Bürgerhaus, Woltwiescher Weg 1, einen Neujahrsempfang in Lengede geben. Zum HGV gehörten aktuell 88 Mitgliedsbetriebe,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.