SPD wollte CDU Besetzung für Gemeindewerke-Beirat vorgeben

Lengede  Die Gemeinde Lengede wird im Beirat der Gemeindewerke Peiner Land nur durch SPD-Politiker vertreten sein. Fast hätte die CDU noch einen Sitz bekommen.

Auftakt für die Gemeindewerke Peiner Land im Sommer. Für die Gemeinde Lengede werden nur SPD-Politiker im Beirat sitzen.

Foto: Archiv/Vössing

Auftakt für die Gemeindewerke Peiner Land im Sommer. Für die Gemeinde Lengede werden nur SPD-Politiker im Beirat sitzen. Foto: Archiv/Vössing

Es sah nach einer Einigung quer durch alle politischen Lager aus. Doch dann kam es anders – und alles ging seinen üblichen Gang. Während der Sitzung des Rates der Gemeinde Lengede vor Weihnachten (wir berichteten) ging es auch um die Besetzung der Posten der Gemeinde Lengede im...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.