Neue Bäume für die Kirche in Woltwiesche

Woltwiesche  In der Kirche in Woltwiesche stehen wieder Weihnachtsbäume neben dem Altar. Es ist eine alte Tradition, dass sie aus den Gärten der Bürger stammen.

Diesmal kommen die Weihnachtsbäume in der Kirche in Woltwiesche aus dem Garten von Gisela (links) und Anton Günzel (Vierter von links).

Foto: Bode

Diesmal kommen die Weihnachtsbäume in der Kirche in Woltwiesche aus dem Garten von Gisela (links) und Anton Günzel (Vierter von links). Foto: Bode

„Wir wollen einfach einmal stellvertretend Danke sagen!“ Das teilte am Dienstag Anton Günzel (75) mit, aus dessen Garten Helfer wieder Weihnachtsbäume für die Kirche in Woltwiesche abholten. „Seit fast 30 Jahren“ gebe es die Tradition, dass Bürger der Gemeinde Lengede private Bäume...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.