Hilfe für Senioren – zu Hause wohnen und ambulant betreuen

Lengede  Es ist so weit: Am gestrigen Sonntag hat der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) als Betreiber die Tagespflegeeinrichtung in Lengede eröffnet.

Der Vorsitzende des Arbeiter-Samariter-Bunds (ASB) Romec Manns (rechts) dankte der Bauherrin und hofft auf eine gute Seniorenarbeit.

Foto: Udo Starke

Der Vorsitzende des Arbeiter-Samariter-Bunds (ASB) Romec Manns (rechts) dankte der Bauherrin und hofft auf eine gute Seniorenarbeit. Foto: Udo Starke

„Es gibt genug Menschen, die noch zu Hause wohnen wollen, aber ambulant betreut werden möchten“, sagte Romec Manns, Vorsitzender im ASB-Kreisverband Peine, bei der Eröffnung im Beisein von Lengedes Bürgermeister Hans-Hermann Baas und Peiner Landrat Franz Einhaus. Mit der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.