Woher kommt der Ortsname „Bülten“?

Peine  Tagtäglich begegnen wir Ortsnamen. Manche bleiben hängen, weil sie ungewöhnlich klingen. Und der eigene Ort – der ist ohnehin mehr als ein Name.

Wissenschaftlerin Dr. Kirstin Casemir.

Foto: Archiv

Wissenschaftlerin Dr. Kirstin Casemir. Foto: Archiv

Tagtäglich begegnen wir Ortsnamen. Einige vergessen wir schnell wieder. Manche bleiben hängen, weil sie ungewöhnlich klingen. Und der eigene Ort – der ist ohnehin mehr als ein Name. Aber was wirklich dahinter steckt, wissen wir oft nicht. Im heutigen Teil unserer Serie beschäftigt sich die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.