Autos stoßen auf B1 bei Vechelde frontal zusammen

Vechelde  Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstagmorgen auf der B1 bei Vechelde ereignet. Eine Peinerin wurde schwer verletzt, die Bundesstraße war über Stunden voll gesperrt.

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Donnerstag auf der B1 bei Vechelde.

Foto: Henrik Bode

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Donnerstag auf der B1 bei Vechelde. Foto: Henrik Bode

Eine 49-jährige Peinerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Ein 26-jähriger Mondeo-Fahrer aus Peine geriet am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr auf schneeglatter Fahrbahn auf die Gegenspur und fuhr frontal in einen entgegenkommenden Peugeot, teilt die Peiner Polizei mit. In dem Peugeot saß die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.