Vollsperrung am Kreisel (B 444) bei Stederdorf

Peine. Der Mühlenkreisel (Bundesstraße 444/ Kreisstraße 75) zwischen Stederdorf und Edemissen erhält eine neue Fahrbahndecke. Der Kreisel wird deshalb ab Dienstag, 20. November, voll gesperrt, teilt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel mit.

Während der Bauarbeiten, die bis 22. November dauern sollen, wird der Verkehr ab Stederdorf über Wendesse (K 5), Oelheim und Oedesse (L 320) nach Edemissen umgeleitet, entsprechend umgekehrt in der Gegenrichtung. Der Verkehr auf der K 75 von der Anschlussstelle Peine-Ost kommend wird über die K 20 (Zum Rohkamp/ Wendesser Landstraße) zur B 444 und dann weiter wie beschrieben geführt.

Witterungsbedingte Verzögerungen sind grundsätzlich möglich. Die Kosten der Baumaßnahme belaufen sich auf rund 40.000 Euro und werden vom Bund getragen, teilt die Landesbehörde weiter mit.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort