„Halpern & Johnson begeisterte im Peiner Stadttheater

Peine  Viel Beifall des Publikums im Peiner Stadttheater für Lionel Goldsteins Schauspiel „Halpern & Johnson“. Spannung bis zum überraschenden Ende.

Klaus Mikoleit als Halpern und Friedhelm Ptok (links) als Johnson erhielten im Stadttheater viel Beifall.

Foto: Henrik Bode

Klaus Mikoleit als Halpern und Friedhelm Ptok (links) als Johnson erhielten im Stadttheater viel Beifall. Foto: Henrik Bode

Der Beginn ist makaber. Am Grab seiner Frau lernt Halpern – ein Jude – einen Mann kennen. Er fragt ihn, ob er vom Bestattungsinstitut sei. „Nein“, antwortet dieser: „Ich bin ein sehr alter Freund ihrer Frau. Wir hatten eine Verbindung.“ Da dämmert’s bei Halpern. Der ehemalige...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.