Erdgas der Stadtwerke Peine riecht ab November anders

Peine  Ab dem 1. November wird das Erdgas im Gasnetz der Stadtwerke Peine anders riechen. Der Grund: Ein neuer Warngeruch wird dem Gas beigemischt.

Das Erdgas im Netz der Stadtwerke Peine erhält ab 1. November einen neuen Warngeruch.

Foto: Patrick Pleul/dpa

Das Erdgas im Netz der Stadtwerke Peine erhält ab 1. November einen neuen Warngeruch. Foto: Patrick Pleul/dpa

Darüber informierten die Stadtwerke gestern vorab unter anderem Vertreter von Polizei, Rettungsdiensten und Feuerwehr. Bisher sei Erdgas im Peiner Netz als Knoblauch und faule Eier wahrgenommen worden. Der neue Geruch sei laut einer Studie von Probanden als „chemisch“, „aggressiv“ und „merkwürdig...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.