Laubentsorgung kostet Stadt um die 200 000 Euro pro Jahr

Peine  Die Stadtgärtnerei nimmt mit einem speziellen Sauger das Laub auf und befördert es auf einen LKW. Auch Bürger haben eine gewisse „Räumpflicht“.

Carmen Gerlitz sitzt in einem Spezialfahrzeug und nimmt das Laub auf.

Foto: Stobäus

Carmen Gerlitz sitzt in einem Spezialfahrzeug und nimmt das Laub auf. Foto: Stobäus

PEINE. Für wunderschöne Herbststimmung stehen sie, die gelben, roten und braunen Blätter an Bäumen und Büschen – sie bedeuten aber auch Arbeit. Unser Mitarbeiter Bernd Stobäus sprach mit Oliver Mühe, er ist Leiter der Stadtgärtnerei Peine. Was machen Sie mit dem...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.