Bahnübergang wird wieder gesperrt

Woltwiesche  Ab Montag gibt es für Autofahrer am Bahnübergang in Woltwiesche wieder kein Durchkommen mehr.

Wegen der Bauarbeiten wird der Bahnübergang in Woltwiesche vom 22. Oktober bis zum 2. November gesperrt.

Foto: Arne Grohmann

Wegen der Bauarbeiten wird der Bahnübergang in Woltwiesche vom 22. Oktober bis zum 2. November gesperrt. Foto: Arne Grohmann

Wegen des zweigleisigen Ausbaus der Bahnstrecke Hildesheim-Braunschweig muss der Bahnübergang Woltwiesche erneut für Fahrzeuge gesperrt werden. Das teilte der Landkreis Peine am Freitag mit. Die Sperre sei diesmal vom 22. Oktober bis 2. November geplant. Fußgänger könnten den Bahnübergang queren....

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.