An Halloween scheiden sich die Geister

Region  Heute wird gefeiert: Protestanten begehen den Reformationstag, andere verkleiden sich abends als Monster und Zombies. Den einen geht es um den Glauben, den anderen um den Spaß.

Gespenster, Gruseleien und süße Gaben - der Halloween-Brauch schwappte einst von Irland nach Amerika.

Gespenster, Gruseleien und süße Gaben - der Halloween-Brauch schwappte einst von Irland nach Amerika.

Heute klingeln wieder kleine Monster, Hexen oder Zauberer an den Haustüren. Manchmal werden sie dabei von ihren Eltern begleitet und verlangen "Süßes, sonst gibt's Saures". An diesem Freitag ist Halloween: Längst ist der aus den USA bekannte Brauch, der auf irische Einwanderer zurückgeht, auch in Deutschland angekommen - und ein großes Geschäft geworden.Für den Einzelhandel hat Halloween mittlerweile eine ähnliche Bedeutung wie der...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
Leserkommentare (24)
    Weitere Artikel aus diesem Ressort