Raab gibt den Jauch – „Sie können auch Politik“

Köln  Stefan Raab als Polit-Talker – das klang für viele wie ein Witz. Tatsächlich überschritt der Brachialkomiker in der ersten Folge von „Absolute Mehrheit“ die Scherzgrenze. Aber nur manchmal.

Der Moderator Stefan Raab bei der ersten Ausgabe seiner Polit-Talkshow „Absolute Mehrheit“.

Foto: Henning Kaiser/dpa

Der Moderator Stefan Raab bei der ersten Ausgabe seiner Polit-Talkshow „Absolute Mehrheit“. Foto: Henning Kaiser/dpa

Einige meinungsstarke Politiker hatten ihr Urteil über die neue Polit-Talkshow von Stefan Raab (46) schon gefällt, bevor die Sendung überhaupt zum ersten Mal gelaufen war. Bundestagspräsident Norbert Lammert sprach von „absolutem Unfug“, Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) befürchtete eine...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.