Syriengespräche: Opposition droht mit Abreise aus Genf

Bei den Friedensverhandlungen für Syrien in Genf sind am Sonntag erstmals Vertreter der syrischen Opposition mit UN-Sondervermittler Staffan de Mistura zusammengetroffen. Die Rebellen fordern vor direkten Verhandlungen mit der syrischen Regierung,

 
Jetzt weiterlesen und mehr erfahren
Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

 

Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE