Putin entlässt Verteidigungsminister und stärkt Hardliner

Moskau Stärkung der «Falken»: Kremlchef Wladimir Putin hat Verteidigungsminister Anatoli Serdjukow nach einem millionenschweren Immobilienskandal entlassen. Der Wechsel stärkt nach Ansicht von Experten die Hardliner im Kreml.

 
Jetzt weiterlesen und mehr erfahren
Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

 

Anzeige
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE