Moskauer Polizisten ermorden Bekannten mit 80 Stichen

Moskau Mit fast 80 Messerstichen haben drei russische Polizisten im Streit um einen teuren Wagen ihren Bekannten ermordet. Die Männer hätten von dem 22-Jährigen das Auto verlangt, sagte der Sprecher der Ermittlungsbehörde, Wladimir Markin, der Agentur Interfax.

Ein Mord erschüttert die russische Polizei.
Ein Mord erschüttert die russische Polizei.
Foto: Sergei Ilnitsky/Symbolbild
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 31.10.2012 - 14:22 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE