Logo
Europa-Welt

Mehrere Bomben töten 19 Menschen in Afghanistan

Kabul Mehrere Bombenanschläge haben in Afghanistan mindestens 19 Menschen das Leben gekostet. Zehn Zivilisten, darunter fünf Frauen und ein Kind, seien in der südlichen Provinz Helmand durch einen in der Straße versteckten Sprengsatz gestorben, sagte ein Polizist.

Ein Selbstmordattentäter hat drei Polizisten in Kandahar mit in den Tod gerissen. Das Motorrad des Attentäters explodierte an einen Kontrollpunkt.
Ein Selbstmordattentäter hat drei Polizisten in Kandahar mit in den Tod gerissen. Das Motorrad des Attentäters explodierte an einen Kontrollpunkt.
Foto: I. Sameem
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 08.11.2012 - 12:11 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE