Logo
Europa-Welt

Herausforderer bei Wahl in Slowenien überraschend vorn

Ljubljana/Belgrad Bei der Präsidentenwahl im EU-Land Slowenien ist der einstige sozialdemokratische Partei- und Regierungschef Borut Pahor überraschend in Führung gegangen.

Borut Pahor bei der Wahl am 11. November.
Borut Pahor bei der Wahl am 11. November.
Foto: Str
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 11.11.2012 - 21:52 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE