Familie von Chinas Premier häufte Milliardenvermögen an

Peking Neuer Wirbel um superreiche Parteifunktionäre im kommunistischen China: Die Familie und Verwandte von Ministerpräsident Wen Jiabao sollen ein Vermögen von umgerechnet etwa 2,1 Milliarden Euro angehäuft haben.

Wen Jiabao selbst gibt sich gern volksnah und bescheiden.
Wen Jiabao selbst gibt sich gern volksnah und bescheiden.
Foto: Olivier Hoslet
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 26.10.2012 - 13:43 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE