Asean-Gipfel verabschiedet Menschenrechtserklärung

Phnom Penh Nach langem Tauziehen hat die südostasiatische Staatengemeinschaft Asean eine Menschenrechtserklärung verabschiedet. Der Text ist umstritten, weil er Einschränkungen zulässt, wenn die nationale Sicherheit oder regionale Moralvorstellungen berührt sind.

Die südostasiatische Staatengemeinschaft Asean hat nach langem Tauziehen eine eigene Menschenrechtserklärung verabschiedet.
Die südostasiatische Staatengemeinschaft Asean hat nach langem Tauziehen eine eigene Menschenrechtserklärung verabschiedet.
Foto: Stephen Morrison
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 18.11.2012 - 14:11 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE