Logo
Thema des Tages

Özdemir: «Niemand geht beschädigt aus der Urwahl hervor»

Berlin Grünen-Chef Cem Özdemir erwartet keinen Karriereknick bei den Verlierern der Urwahl zur Bestimmung des Wahlkampf-Spitzenduos seiner Partei. «Ich glaube, niemand geht beschädigt aus der Urwahl davor».

Grünen-Chef Cem Özdemir: «Ich glaube, niemand geht beschädigt aus der Urwahl davor».
Grünen-Chef Cem Özdemir: «Ich glaube, niemand geht beschädigt aus der Urwahl davor».
Foto: Marc Tirl/ Archiv
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 10.11.2012 - 08:51 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE