Merkel: Reformen kein Selbstzweck - Lob für Portugal

Lissabon Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die schwierigen Reformen bei verschuldeten Euro-Partnern wie Portugal trotz heftiger Proteste verteidigt.

Kanzlerin Merkel und der portugiesische Ministerpräsident Passos Coelho während einer Pressekonferenz in Lissabon.
Kanzlerin Merkel und der portugiesische Ministerpräsident Passos Coelho während einer Pressekonferenz in Lissabon.
Foto: Mario Cruz
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 12.11.2012 - 18:14 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE