Logo
Thema des Tages

Keine Kanzlermehrheit bei Betreuungsgeld

Berlin Die schwarz-gelbe Koalition hat bei der Abstimmung über das umstrittene Betreuungsgeld keine Kanzlermehrheit bekommen - sie war für dieses Gesetz aber auch gar nicht nötig. Es reichte die einfache Mehrheit, die Schwarz-Gelb deutlich erzielte.

Bundeskanzlerin Merkel und Arbeitsministerin von der Leyen verfolgen die Debatte über das Betreuungsgeld.
Bundeskanzlerin Merkel und Arbeitsministerin von der Leyen verfolgen die Debatte über das Betreuungsgeld.
Foto: Michael Kappeler
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 09.11.2012 - 15:22 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE