Analyse: «Es ist Schwachsinn»

Berlin Um kurz nach elf Uhr war es endlich geschafft. Sitzungsleiter Hermann Otto Solms gab das Ergebnis der Abstimmung zum Betreuungsgeld bekannt, während schon über den nächsten Punkt im Bundestag debattiert wurde.

Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück soll beim Thema Kinderbetreuung im Lager der weiblichen Wähler punkten.
Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück soll beim Thema Kinderbetreuung im Lager der weiblichen Wähler punkten.
Foto: Michael Kappeler
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 09.11.2012 - 14:22 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE