Synthetische Drogen breiten sich aus

Berlin Synthetische Drogen breiten sich in Deutschland und Europa weiter aus. 28 neue Stoffe wurden in diesem Jahr in Deutschland unter das Betäubungsmittelgesetz gestellt, europaweit mehr als 50 neue Drogen entdeckt.

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Mechthild Dyckmans (FDP) warnt auch vor der Verharmlosung von Cannabis.
Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Mechthild Dyckmans (FDP) warnt auch vor der Verharmlosung von Cannabis.
Foto: Ole Spata
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 15.11.2012 - 15:03 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE