Streit um Sektenkinder in Bayern

Erlangen Trotz umstrittener Erziehungsmethoden einer Sekte in Lonnerstadt (Bayern) sehen die zuständigen Behörden keinen Grund für ein Einschreiten. «Die Kriterien für eine Gefährdung des Kinderwohls sind nicht erfüllt», sagte Landrat Eberhard Irlinger (SPD) in Erlangen.

 
Jetzt weiterlesen und mehr erfahren ...
Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unseren Webseiten. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote - alle ohne Vertragsbindung.

 

Anzeige

Jetzt erleben

 

Anzeige
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE