Opferanwalt wendet sich an mutmaßlichen Haupttäter vom Alex

Berlin Der Anwalt der Familie des zu Tode geprügelten 20-Jährigen vom Berliner Alexanderplatz hat den mutmaßlichen Haupttäter aufgefordert, sich freiwillig zu stellen. Der 19 Jahre alte Tatverdächtige war in der Türkei untergetaucht.

 
Jetzt weiterlesen und mehr erfahren
Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

 

Anzeige
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE