Nach Sturm «Sandy»: Kältewelle bedroht betroffene Regionen

New York Nach Wirbelsturm «Sandy» droht den betroffenen Regionen an der US-Ostküste zusätzlich zu Stromausfällen und Benzinknappheit jetzt auch noch eine Kältewelle. Bis Mitte kommender Woche soll es mit Temperaturen um die sechs Grad empfindlich kalt bleiben, berichteten US-Medien.

 
Jetzt weiterlesen und mehr erfahren ...
Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unseren Webseiten. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote - alle ohne Vertragsbindung.

 

Anzeige

Jetzt erleben

 

Anzeige
ANZEIGE
Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE