Logo
Panorama

Nach Sturm «Sandy»: Kältewelle bedroht betroffene Regionen

New York Nach Wirbelsturm «Sandy» droht den betroffenen Regionen an der US-Ostküste zusätzlich zu Stromausfällen und Benzinknappheit jetzt auch noch eine Kältewelle. Bis Mitte kommender Woche soll es mit Temperaturen um die sechs Grad empfindlich kalt bleiben, berichteten US-Medien.

Nach und nach kehrt das Licht in die betroffenen Gebiete in Manhattan zurück.
Nach und nach kehrt das Licht in die betroffenen Gebiete in Manhattan zurück.
Foto: Andrew Gombert
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 03.11.2012 - 18:12 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE