Mindestens 25 Tote bei Zugunglück in Birma

Rangun/Berlin Bei einem Zugunglück im Nordwesten von Birma sind mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 60 wurden am Freitag verletzt, teilten Behörden mit. Der mit Treibstoff beladene Zug sei entgleist und habe Feuer gefangen.

 
Jetzt weiterlesen und mehr erfahren ...
Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unseren Webseiten. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote - alle ohne Vertragsbindung.

 

Anzeige

Jetzt erleben

 

Anzeige
ANZEIGE
Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE