Logo
Panorama

Lenas Mörder kommt für lange Zeit in die Psychiatrie

Aurich Der Tod der elfjährigen Lena in einem Parkhaus in Emden bewegte die Menschen bundesweit - jetzt muss ihr Mörder in die Psychiatrie. Wann und ob der 19-Jährige jemals wieder freikommt, ist offen.

Der wegen Mordes an der elfjährigen Lena Angeklagte im Gerichtssaal.
Der wegen Mordes an der elfjährigen Lena Angeklagte im Gerichtssaal.
Foto: Carmen Jaspersen
2 Fotos
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 07.11.2012 - 16:11 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE