Hurrikan «Sandy» legt öffentliches Leben lahm

Washington/New York Hurrikan «Sandy» hat bereits vor seinem Aufprall auf das US-Festland in Teilen der Ostküste mit Überflutungen und massiven Stromausfällen katastrophale Zustände ausgelöst. Der Wirbelsturm steuerte am Montagnachmittag (Ortszeit) auf den Süden New Jerseys zu.

 
Jetzt weiterlesen und mehr erfahren ...
Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unseren Webseiten. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote - alle ohne Vertragsbindung.

 

Anzeige
Anzeige
ANZEIGE
Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE