Gericht und Anwalt streiten um Mordprozess ohne Angeklagten

München Im Mordprozess um die Todesschüsse auf einen Staatsanwalt in Dachau will das Münchner Landgericht notfalls ohne den Angeklagten verhandeln.

Eine Mitarbeiterin der Spurensicherung steht am 11.01.2012 vor dem Amtsgericht in Dachau.
Eine Mitarbeiterin der Spurensicherung steht am 11.01.2012 vor dem Amtsgericht in Dachau.
Foto: Andreas Gebert/Archiv
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 05.11.2012 - 16:11 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE