Logo
Panorama

42 Prozent aller Operationen bei über 65-Jährigen

Wiesbaden Fast die Hälfte aller Operationen im Krankenhaus wird bei Patienten im Rentenalter durchgeführt. Von den rund 15 Millionen OPs im vergangenen Jahr entfielen 41,9 Prozent auf Menschen über 65 Jahre. Das berichtete das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden.

Der demografische Wandel wirkt sich auch auf den Krankenhausbetrieb aus.
Der demografische Wandel wirkt sich auch auf den Krankenhausbetrieb aus.
Foto: Friso Gentsch/Archiv
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 25.10.2012 - 10:42 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE