Minister erwartet mehr Bulgaren und Rumänen auf Jobsuche

Hannover Ab 2014 dürfen Rumänen und Bulgaren uneingeschränkt in der EU auf Jobsuche gehen. Laut Wirtschaftsminister Lies ist Niedersachsen ein bevorzugtes Ziel.

 
Jetzt weiterlesen und mehr erfahren
Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

 

Anzeige
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE