Logo
Landtagswahl 2013

Grünen-Politiker sorgt für Eklat in Debatte um Beschneidung

Niedersachsen Ein Landtagskandidat der Grünen hat ausgeteilt: Als „Arschlöcher“ und „blinde Fanatiker“ bezeichnete er Juden und Muslime wegen der Beschneidung. Es hagelte Kritik. Jetzt zieht er Konsequenzen.

Ein Kinderchirurg hält im OP ein Skalpell in der Hand.
Ein Kinderchirurg hält im OP ein Skalpell in der Hand.
Foto: dpa (Archiv)
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 31.12.2012 - 17:00 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE