Logo
Niedersachsen

Dreijähriger im Harz leblos in Kanal gefunden

Harz Ein vermisstes Kleinkind ist in Osterode im Harz in einem Kanal entdeckt worden. Der dreijährige Junge schwebt noch immer in Lebensgefahr.

Rettungskräfte brachten den Dreijährigen in die Universitätsklinik Göttingen.
Rettungskräfte brachten den Dreijährigen in die Universitätsklinik Göttingen.
Foto: Fredrik von Erichsen/dpa (Symbolbild)
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 23.01.2013 - 08:12 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE