Mehr als eine halbe Million Jugendliche leben von Hartz IV

Debatte des Tages Der Rückgang der Jugendarbeitslosigkeit hat nicht zu einem geringeren Armutsrisiko für junge Menschen geführt. Das zeigt eine neue Studie des DGB.

Von Uwe Hildebrandt und Cornelia Steiner

Ein junger Mann bittet um kleine Geldgaben. Auch in unserer Region leben zu viele Jugendliche von der Hand in den Mund.
Ein junger Mann bittet um kleine Geldgaben. Auch in unserer Region leben zu viele Jugendliche von der Hand in den Mund.
Foto: dpa
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 27.12.2012 - 17:46 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE