Auch private Haltung von Geflügelpest betroffen

Heinrichswalde Nach der ersten Diagnose eines neuen Geflügelpest-Erregers auf einem Geflügelhof in Vorpommern müssen nun auch Tiere aus Privathaltung sterben.

 
Jetzt weiterlesen und mehr erfahren
Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

 

Anzeige
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE