Erwartungen nicht erfüllt – Land stoppt „Niedersachsen-Uni“

Hannover.  Kaum Erfolge, schlechte Strukturen: Der Verbund der TUs Braunschweig und Clausthal sowie der Leibniz-Universität Hannover ist tot.

Niedersachsens Wissenschaftsministerin Gabriele Heinen-Kljajic (Bündnis90/Die Grünen).

Foto: Holger Hollemann/dpa

Niedersachsens Wissenschaftsministerin Gabriele Heinen-Kljajic (Bündnis90/Die Grünen). Foto: Holger Hollemann/dpa

Die Niedersächsische Technische Hochschule (NTH), ein Verbund der Universitäten Braunschweig, Hannover und Clausthal, soll schon 2015 faktisch aufgelöst werden.„Die NTH hat die mit ihr verbundenen Erwartungen nicht erfüllt“, erklärte Niedersachsens Wissenschaftsministerin Gabriele Heinen-Kljajic (Grüne).Zwar habe es durchaus wissenschaftliche Erfolge und gute Kooperationen gegeben. Die Strukturen der NTH hätten sich aber als nicht...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
Leserkommentare (7)
    Weitere Artikel aus diesem Ressort