Berlusconi zu vier Jahren Haft verurteilt

Debatte des Tages  Der frühere italienische Regierungschef Silvio Berlusconi ist in einem Prozess um Steuerbetrug zu einer Haftstrafe von vier Jahren verurteilt worden. Glauben Sie, dass Berlusconi wirklich ins Gefängnis muss?

Der damalige italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi im Parlament in Rom. Berlusconi muss ins Gefängnis.

Foto: dpa (Archiv)

Der damalige italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi im Parlament in Rom. Berlusconi muss ins Gefängnis. Foto: dpa (Archiv)

Drei Jahre davon erließ ihm ein Mailänder Gericht in seinem Urteil am Freitag - unter Berufung auf ein Gesetz von 2006, das wegen der überfüllten italienischen Gefängnisse beschlossen worden war. Es gilt als sicher, dass die Anwälte Berlusconis Berufung gegen dieses erstinstanzliche Urteil...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.