„Es ist gut, dass VW mit Pilotanlage in Vorleistung geht“

Salzgitter  Auto-Experten halten Volkswagens Schritt, eine eigene Batteriezellfertigung aufzubauen, für strategisch entscheidend.

Arno Kwade und Stefan Bratzel.

Foto: Archiv

Arno Kwade und Stefan Bratzel. Foto: Archiv

Sie sind das Herz im Fahrzeug der Zukunft: Batteriezellen. Auto-Experten begrüßen, dass Volkswagen diese Zellen in Salzgitter in einer Pilotanlage entwickeln will. Bislang fertigt VW Batteriesysteme im Werk Braunschweig. Die einzelnen Zellen kommen von asiatischen Zulieferern. Stefan Bratzel,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.