„Seid vorsichtig mit euren persönlichen Daten!“

Braunschweig  Polizeihauptkommissar Rainer Richard über soziale Netzwerke, Suchmaschinen und den häufig unvorsichtigen Umgang mit Daten im Netz

Rainer Richard ist einer der ersten deutschen Internetfahnder. Der Kriminalhauptkommissar & IT-Sachverständige arbeitet beim Polizeipräsidium München.

Rainer Richard ist einer der ersten deutschen Internetfahnder. Der Kriminalhauptkommissar & IT-Sachverständige arbeitet beim Polizeipräsidium München.

Philip Heinrich: Sie sagen, dass Facebook fragwürdig ist, weil das Unternehmen zu viele Daten der Benutzer speichert. Glauben Sie, dass Facebook genauso praktisch wäre, wenn es diese Funktionen, die die Daten speichern, nicht gäbe?Was nützlich ist, entscheidet der Nutzer subjektiv. Das gilt...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TestPass

    7 Tage gültig

    Gut zum Kennenlernen und für unterwegs.
    • Läuft volle 7 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Gratis zum Testen
    • Nur für kurze Zeit
    0,00 €
  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort